23. Mai 2005

onTour: Paris in 24 Minuten

Filed under: onTour — Freerk @ 12:03

dsc001542.jpg

Am 12.02.2003 führt mich mein Weg in die Stadt der Verliebten. Ganz entgegen ihres Titels entpuppt sich die französische Hauptstadt aber als Moloch, in dem selbst Mad Max seine Mühe gehabt hätte. Hier mein Bericht:

Nachdem ich meine Passagiere erfolgreich und ohne Unfall am provinziellen Aeroport Orly abgeliefert habe, dürstet mich nach mehr. Hochkonzentiert schiebe ich meine 1493kg in Richtung Paris Centre. Der weinrote R5 rechts unten gibt mir einen Vorgeschmack auf die zu erwartenden Schäden, falls ich meinen Nachteil (das deutsche Kennzeichen) nicht durch wieselflinkes Agieren würde wettmachen können.
Zu beachten:
Die Haare habe ich mir zu diesem Zeitpunkt (zur Verbesserung des Sichtfelds) bereits glatt wie einen Fisch zur Seite gelegt.

Das hohe Maß an Konzentration, das mir abverlangt wird, erlaubt nur selten Blicke auf Sehenwürdigkeiten – wie dieses im Krieg fast zur Unkenntlichkeit zerbombte Einfamilienhaus.
Zu beachten:
Auch keine Zeit für Sorgfalt; die Kamera spiegelt sich im zum Schutz verschlossenen Fenster.

Der plötzlich auf der Beifahrerseite auftauchende Eiffelturm zwingt mich schließlich doch zu einer kurzen Pause. Ich bleibe einfach stehen, und verursache dadurch tromboseartige Verkehrzustände hinter mir.
Zu beachten:
Besetzte Parklücken überall

Aus Sicherheitsgründen überprüfe ich die Funktionstüchtigkeit der Kamera.

Offenbar ist alles in Ordnung.
Zu beachten:
Der Fisch löst sich bei zu starker Neigung des Kopfes. Obacht!

Die Franzosen haben, von der Weltöffentlichkeit unbemerkt, den Eiffelturm zu einer Taxi- und Bushaltestelle umfunktioniert.
Zu beachten:
Die Sensationsgier schockt mich: ein spezielles Verkehrsleitsystem führt Interessierte direkt zum Absturzpunkt der Concorde. Pietätlos!

Überraschend beachten zwei Fahrzeuge das Feux tricolore (Ampel). Ich werde zum Abbremsen gezwungen. Möglicherweise ist die französiche StVO nur für Fahrer deutscher Fabrikate bindend.
Zu beachten:
1. Departement 75 = Paris
2. Erst Sekunden alt: Kurz zuvor werde ich Zeuge des “kleinen Kratzers

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. | TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .

CAPTCHA-Bild Audio-Version
Bild erneut laden